Regelschule
Geschwister Scholl
Weißensee



































 
  Startseite
Vertretungsplan
Termine
Schulsozialarbeit
Schulförderverein
Projekt Zivilcourage
Bilderserien
Geschwister Scholl
Kooperationspartner
Schließfächer
ESF Thüringen
Downloads



Kontaktformular
 
 
 
  Impressum
Disclaimer










Das Schulgelände


Unser Schulgelände umfasst eine Fläche von 1400 m². Der größte Teil wird als Pausenhof genutzt. Hinter der Schule befindet sich das grüne Klassenzimmer. Das Gelände der Schule ist umzäunt und kann durch 1 Tor betreten werden. Auf dem Pausenhof befinden sich 2 Tischtennisplatten, ein Soccer-Court und eine Streetballanlage.


Das Grüne Klassenzimmer

Im Jahr 1997 entschloss sich die Schule an einem Umweltprojekt teilzunehmen und sich um den Titel „Umweltschule in Europa" zu bewerben. Und so wurde im Rahmen dieses Projekts, welches unter der Leitung von Herrn F. Recknagel stand, im hinteren Teil des Pausenhofes ein grünes Klassenzimmer errichtet. Als erstes musste die Fläche geebnet werden damit die grüne Oase entstehen konnte. Danach sammelten die Schülerinnen und Schüler Steine und errichteten kleine Mauern und Hochbeete. In den Steinmauern siedelten sich schon bald Kleinstlebewesen, wie Käfer und Insekten, an. Zu diesem Zweck errichteten wir auch noch einen Todholzhaufen. In den Hochbeeten pflanzten und säten wir die unterschiedlichsten Nutz- und Zierpflanzen an. Auch eine Kräuterspirale wurde von unseren Schülerinnen und Schülern errichtet. Eine ebenso interessante wie eindrucksvolle Arbeit unserer Schülerinnen und Schüler war die Errichtung eines Teiches, in dem sich ein mit Solarenergie angetriebener Springbrunnen befindet. Wie es sich für ein kleines Biotop gehört, pflanzten wir natürlich auch noch kleine Sträucher und Bäume. Finanzielle und tatkräftige Unterstützung erhielten wir von hiesigen Firmen, der Stadtverwaltung und den damaligen Landtagsabgeordneten D. Werner.

Nachdem im Jahr 2001 umfangreiche Arbeiten an den Abwasseranlagen der Schule ausgeführt wurden, kam es zu einigen Beschädigungen an den Außenanlagen. Und so musste auch unser grünes Klassenzimmer wieder fit gemacht werden und wenn wir damit schon einmal begonnen haben, dann könnten wir es auch gleich neu gestalten. So starteten wir im Weißenseer Stadtanzeiger einen Aufruf, damit uns die Weißenseer kostenlos Pflanzen zur Verfügung stellten. Dieser brachte aber keine Resonanz seitens der Weißenseer. Aber auch ohne deren Hilfe gelang uns die Neugestaltung unserer kleinen grünen Oase gut.

Mit der Errichtung des grünen Klassenzimmers im Jahr 1997 entwickelte sich auch der Gedanke, in jedem Jahr an der Schule einen Umwelttag durchzuführen. Diese Tradition wurde dann auch bis zum Jahr 2003 durchgeführt.











Kontakt:

Staatliche Regelschule
"Geschwister Scholl"
Weißensee
Fischhof 5
99631 Weißensee

Tel.: (036374) 36030
Fax: (036374) 36051








Mit jedem Einkauf Gutes tun und damit die Schule unterstützen

Als Sozialunternehmen bietet Schulengel seit 2008 das Fundraising-Modell Charity-Shopping an. Lassen Sie sich als Nutzer über Schulengel.de zu ihrem Lieblingsshop weiterleiten, so spenden Sie an unsere Schule, da wir von den Shops eine Dankeschön-Prämie erhalten. Einfach das Banner anklicken.