Regelschule
Geschwister Scholl
Weißensee



































 
  Startseite
Vertretungsplan
Termine
Berufsorientierung
Schulsozialarbeit
Schulförderverein
ProjektZivilcourage
Bilderserien
Geschwister Scholl
Kooperationspartner
Schließfächer
ESF Thüringen
Schulbuchbestellung
Schulcloud
Schulspeisung
Notenbuch

Formulare
Eltern
Lehrer

Kontaktformular
 
 
 
  Impressum
Disclaimer








Freitag, 24.05.2024

"Deutschlandstickets" für Schülerinnen und Schüler

Sehr geehrte Eltern,

hiermit möchte ich Sie darüber informieren, dass die "Deutschlandtickets" der Schülerinnen und Schüler für den Ferienmonat Juli 2024 durch den Schulträger des Landkreises Sömmerda nicht zur Verfügung gestellt werden.

Demzufolge können die Chipkarten mit Deutschlandtickets noch bis 30.06.24 genutzt werden, und dann wieder ab 01.08.24 (vorausgesetzt der Anspruch besteht im neuen Schuljahr weiterhin).

Der ÖPNV möchte interessierten Eltern jedoch ermöglichen das Deutschlandticket-Abo ihrer Kinder im Monat Juli 2024 als Selbstzahler für einmalig 49,00 Euro weiterzuführen.

In diesem Fall sollten die Eltern bis spätestens 21.06.2024 eine Überweisung wie folgt veranlassen:

  Empfänger: VWG des ÖPNV Sömmerda

  Betrag: 49,00 Euro

  IBAN: DE46 8205 1000 0140 0178 36

  Betreff: D-Ticket Juli 2024 <Name, Vorname, Geburtsdatum des Kindes>

Wenn dieser Betrag rechtzeitig auf dem vorab angegebenen Konto eingeht, wird das Deutschlandticket auf der bereits vorhandenen Chipkarte für Juli 2024 frei geschaltet und bleibt dann auch in diesem Ferienmonat deutschlandweit nutzbar.

Bitte beachten Sie, dass <Name, Vorname, Geburtsdatum des Kindes> im Betreff der Überweisung unbedingt erforderlich sind, um die richtige Zuordnung zu gewährleisten.

Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Schülerinnen und Schüler, die im Monat Juni 2024 eine gültige Chipkarte mit Deutschlandticket vom Schulträger des Landkreises Sömmerda besaßen.

Der Abschluss eines neuen Deutschlandticket-Abos ist auf diese Weise nicht möglich.

Darüber hinaus weist der ÖPNV auch auf die Schüler-Ferientickets für 16,00 Euro bzw. 32,00 Euro hin, welche jedoch nicht deutschlandweit, sondern nur in Thüringen bzw. Teilen Thüringens gültig sind (https://www.sft-thueringen.de/). 

Mit freundlichen Grüßen

im Auftrag C. Winkler

Schulleiter



..................................

Donnerstag, 18.04.2024

IQB-Bildungstrend 2024 in Mathematik und den naturwissenschaftlichen Fächern


Liebe Schülerinnen und Schüler der Klasse 9,
sehr geehrte Eltern der Schülerinnen und Schüler der Klasse 9,

unsere Schule wurde über eine Zufallsziehung für die Teilnahme am IQB-Bildungstrend 2024 in Mathematik und den naturwissenschaftlichen Fächern ausgewählt.

Im Rahmen der Studie ist neben der Testung und Befragung der Schüler am 06.05.2024 auch eine Befragung der Schulleitungen sowie Lehrkräfte vorgesehen, die die teilnehmenden Schüler im Fach Mathematik und den naturwissenschaftlichen Fächern unterrichten.

Unter dem nachfolgenden Link können Sie bereits vorab Einblick in den Schüler- und Elternbrief nehmen.

Schülerbrief_IQB_Bildungstrend_2024

Elternbrief_IQB_Bildungstrend_2024

Sofern Sie weitere Fragen zur Erhebung haben, nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf.


Mit freundlichen Grüßen
C. Winkler
Schulleiter



Dienstag, 17.04.2024




Donnerstag, 25.01.2024

 

Dienstag, 09.01.2024



Sonntag, 07.01.2024

Sehr geehrte Eltern,

in der Woche ab dem 8. Januar 2024 kann es in auch Thüringen zu großen Einschränkungen und Behinderungen im Straßenverkehr kommen. Der Bauernverband hat deutschlandweit eine Aktionswoche angekündigt. Das Thüringen Ministerium für Bildung, Jugend und Sport hat unter den nachfolgenden Link Regelungen für den Schul- und Unterrichtsbetrieb getroffen.  

https://bildung.thueringen.de/aktuell/schulstart-2024-in-thueringen

Informieren Sie sich bitte aktuell in den Medien. 

Sollte Ihr Kind aufgrund der aktuellen Behinderungen im Straßenverkehr nicht am Schulbetrieb teilnehmen können, informieren Sie bis 08:00 Uhr telefonisch die Schule.

Mit freundlichen Grüßen
C. Winkler
Schulleiter


Donnerstag, 21.12.2023

Wettbewerb-50-Jahre

Mittwoch, 29.11.2023

Projekt Hass_Macht_Gewalt

..........................................................


Sonntag, 29.10.2023

Erfolgreiche Teilnahme am Hindernislauf „Legends of Cross“ in Mühlberg

Nach etwa zehn Monaten des wöchentlichen Trainings starteten am Sonntag, 29. Oktober 2023, insgesamt 13 Läuferinnen und Läufer der Regelschule Weißensee unter dem Teamnamen „Dynamo Runburger“ in Mühlberg zum Hindernislauf „Legend of Cross“. Über die Distanz von 10 km mussten die Protagonisten mehr als zehn künstliche und natürliche Hindernisse und 200 positive Höhenmeter absolvieren. Besonders die Hindernisse mit Wasser und landwirtschaflichen Abfällen waren dabei schwer zu überwinden, aber auch Feuer, aufgereihte Strohballen, Strickleiter über eine Brücke, ausgehobene Wasserlöcher und Container voller LKW-Reifen mussten dabei erfolgreich gemeistert werden und forderten den Athletinnen und Athleten alles ab. Aber durch Teamarbeit und immer wieder Unterstützen und Anfeuern in schwierigen Momenten konnten alle Läuferinnen und Läufer unserer Schule das Ziel erreichen und die verdiente Medaille im Ziel in Empfang nehmen. Wir danken Frau Kämmerer vom Förderverein unserer Regelschule und Sponsoren TEAG, Kräutermühle und kaufdeindruck.de für die Unterstützung des Laufes sowie allen Elternteilen und Sorgeberechtigten, die das möglich gemacht haben.


Auf dem Bild zu sehen sind: Herr Steinmetz, Jason Zander, Erwin Hoppe, Herr Bernhardt, Tamino Pergelt, Marc-Wilhelm Kirsten, Alexander Grün, Nils Güttel, Herr Winterfeld, Julian Ronny Möstl (stehend v.l.), Lucy Krüger, Lennox Puttkammer, Elias Zweimann (kniend v.l.) (Text: Herr Steinmetz, Bild: privat)

Dienstag, 17.10.2023

Aktuelle wichtige Informationen

1. Praktikum Klasse 9
Die 49,- € Tickets für die Monate Oktober und November können im Sekretariat der Schule abgeholt werden. Für die Bezugsberechtigten können keine anderen Fahrtkosten, die im Zusammenhang mit dem Praktikum entstehen, abgerechnet werden.

2. Freie Tage für Ferien
Die Schulkonferenz hat in Ihrer Septembersitzung die beiden freien Tage für Ferien beschlossen.

 - Montag, 30.10.2023
 - Freitag, 01.12.2023

An diesen Tagen findet keine Schule statt.

3. Schulbudget

Ausschreibung von außerunterrichtlichen Tätigkeiten im Rahmen des Schulbudgets

Die staatliche Regelschule „Geschwister Scholl“ Weißensee beabsichtigt im Rahmen des Schulbudgets für außerunterrichtliche Tätigkeiten zum nächstmöglichen Zeitraum die Einstellung von Honorarkräften. Die Auswahl der Honorarkraft erfolgt in freihändiger Vergabe.

Die Tätigkeiten umfassen die Betreuung von Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 5 bis 10 und sollen in folgenden außerunterrichtlichen Bereichen erfolgen:

Ø gesunde Ernährung, Kochen und Backen

Ø Förderung von Schülerinnen und Schülern auf allen Gebieten

Ø Vorbereitung auf Schülerwettbewerbe

Ø musisch-künstlerische Arbeitsgemeinschaften (Gitarre, Band, Chor, Theater, Töpfern)

Ø Sportliche Arbeitsgemeinschaften

Ø Begleitung von zeitlich begrenzten Projekten und Arbeitsgruppen

Ø Erlebnispädagogische und gruppendynamische Langzeitprojekte

Ø Gesundheitsförderung für Pädagogen (z. B. Gesundheitscoaching, Stress- und

    Zeitmanagement, Sportkurse, Yoga)

Melden können sich:

Ø Studierende, Lehramtsanwärter

Ø Lehrkräfte im Ruhestand

Ø private Musiklehrkräfte

Ø Theaterpädagogen

Ø Trainerinnen, Trainer aus dem Bereich Sport

Ø Lehrkräfte ohne bisherige Anstellung

Ø Personen mit entsprechenden pädagogischen Erfahrungen oder Befähigungen

Ø Schüler ab 14 Jahren, wenn das Einverständnis der Eltern vorliegt

Bewerber dürfen kein Beschäftigungsverhältnis oder einen Arbeitsvertrag mit dem Land Thüringen haben. Die Bezahlungen der Tätigkeiten erfolgen über Honorar nach Festlegungen durch das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport.

Personen, die Minderjährige beruflich oder ehrenamtlich beaufsichtigen, betreuen,
erziehen oder ausbilden oder die eine Tätigkeit ausüben, die in vergleichbarer Weise geeignet ist, Kontakt zu Minderjährigen aufzunehmen, müssen ein aktuelles erweitertes Führungszeugnis nach § 30a Bundeszentralregistergesetz (BZRG) vorlegen.

Kontakt:
Deine/Ihre formlose schriftliche Bewerbung richtest/n Du/Sie bitte mit Angabe der erforderlichen personenbezogenen Daten sowie einer aussagekräftigen Beschreibung Deines/Ihres Angebotes an die folgende Anschrift:

Staatliche Regelschule „Geschwister Scholl“ Weißensee
Schulleiter
C. Winkler
Fischhof 5
99631 Weißensee

gez. C. Winkler
Schulleiter

______________________________________




 

Mittwoch, 16.08.2023

Schulspeisung

Liebe Eltern,

unter dem folgenden Link finden Sie den Speiseplan für den Monat August. Bitte melden Sie bei Bedarf umgehend  das Essen für Ihr Kind über die APP EIS 2.0 an.
Speiseplan

Sofern Sie noch keinen Vertrag mit der Thepra haben, verfahren Sie bitte wie folgt:

Die Administration der Schulspeisung übernimmt Herr Klotz, Mitarbeiter des Thepra Landesverbandes Thüringen e.V.

 Schicken Sie bitte folgende Informationen per Mail an Herrn Klotz.

 Mailadresse: t.klotz@thepra.info

  • Name und Anschrift des Sorgeberechtigten
  • Name, Vorname des Kindes
  • Geburtsdatum des Kindes
  • Klasse des Kindes
  • Schule

Herr Klotz wird die Anmelddaten erstellen und sie an die Schule senden.

Mit freundlichen Grüßen
C. Winkler
Schulleiter












Kontakt:

Staatliche Regelschule
"Geschwister Scholl"
Weißensee
Fischhof 5
99631 Weißensee

Tel.: (036374) 36030
Fax: (036374) 36051








Mit jedem Einkauf Gutes tun und damit die Schule unterstützen

Als Sozialunternehmen bietet Schulengel seit 2008 das Fundraising-Modell Charity-Shopping an. Lassen Sie sich als Nutzer über Schulengel.de zu ihrem Lieblingsshop weiterleiten, so spenden Sie an unsere Schule, da wir von den Shops eine Dankeschön-Prämie erhalten. Einfach das Banner anklicken.